Die besten Insidertipps für deinen Probsteiurlaub

Ausflüge, Veranstaltungen, Aktivitäten

Mit unseren Insidertipps wird dein Urlaub an der Kieler Förde ganz besonders. Einzigartige Orte, die du gesehen haben musst. Unvergessliche Dinge, die du erlebt haben solltest.

Auf nach Stein & Wendtorf!

Strandwanderung an der Steilküste

Richtig wild kann sie aussehen, unsere Steilküste in Stein. Je nach Wetter entstehen frische Abbruchkanten, am Fuße der Steilküste- unten am Strand- liegen große Findlinge. An der Böschung blüht der gelbe Huflattich, Uferschwalben versorgen ihren Nachwuchs. Wer also Lust auf eine Strandwanderung durch ganz ursprüngliche Natur hat, setzt die Steilküste auf die Liste der Ausflugsziele.

Aber auch Abenteurer wandern bitte nur unten direkt am Meer - aus Sicherheitsgründen ist der Weg oberhalb der Steilküste gesperrt.

Noch ein Tipp für Schiffegucker:
Dein Fernglas sollte griffbereit sein, denn das maritime Treiben auf der Kieler Förde ist immer ein „Guck mal da!“ wert.

Die Welt der Spielplätze erobern

Es gibt sicher tausend Gründe, warum dein Urlaub in Stein und Wendtorf Kinderaugen zum Strahlen bringt.

Fünf davon findest du hier: Den Spielplatz Stein an der Uferkoppel, der gerade in einen Inklusionsspielplatz umgebaut wird, den „Räuberspielplatz“ im Otto -Steffen Weg beim Sportheim in Wendtorf, den Spielplatz am Wendtorfer Strand (Straße Schwarze Rade/ Haferkamp) sowie den Spielplatz am Kurpark Wendtorf.
Und natürlich, liebe Eltern, das Highlight nicht vergessen: das Kinderabenteuerland im Naturerlebnisraum Wendtorf (Strandstraße). Riesig viel Platz für kleine Natur-Entdecker und Eroberer: Versteckmulden zwischen Wildstauden, Weidengeflecht-Hütten, Balancierseil und Wackelboje, Vogel-Piep-Show und coole Feuerstelle.

Was für ein Kinder-Abenteuer mitten in der Natur!

Kleiner Ostseeforscher werden

So, Kinder, packt euren Kescher und die Badehose ein.

Wir gehen zusammen zum Steiner Strand und lernen den einzigartigen Lebensraum Ostsee besser kennen.
Welche Tiere und Pflanzen beobachtet ihr im flachen Wasser? Was liegt denn da im Sand?

Die Veranstaltungstermine und weitere Infos findet ihr in unserem Kalender und in der Gästeinformation in Stein.
Und, liebe Eltern, begleitende Erwachsene sind bei diesen Strandexkursionen in der Hauptsaison herzlich willkommen!

Frische Fische fischen

Bei uns in der Probstei fischt nicht nur Fritz!

Am Westende der Marina Wendtorf landet die Fischerfamilie Rönnau beinahe täglich frischen Fisch an. Direkt vom Kutter Søgård startet ab ca. 9.00 Uhr der Verkauf. Dorsch und Butt, Lachs und Meerforelle oder auch frisch gefangenen Hering – eben je nach Saison. In der Sommersaison bietet Familie Rönnau ihre leckeren Fischbrötchen und Räucherspezialitäten auch in Stein am Dorfring an.
Und wer glaubt, Fisch und Romantik passen nicht zusammen, der hat noch nie bei Sonnenuntergang am Strand gesessen.

Die Füße im warmen Sand, die Augen auf den Horizont, den Arm um den Schatz gelegt.
Und vor sich ein köstliches Fischbrötchen und ein kühles Bier- mehr maritimes Urlaubsglück geht nicht.

Den Weg der Steine entdecken

Du hast Lust auf eine Entdeckungsreise bis in die Geschichte der Eiszeit?

Dann folge dem Weg der Steine bei uns in der Region. 12 uralte Findlinge - 12 spannende Geschichten, z.B. über den großen Findling mit dem Steiner Wappen. Alle Steine stammen aus Skandinavien, waren während der Eiszeiten in den Gletschern eingefroren und machten sich auf ihren langen Weg zu uns. Als der Eispanzer hier bei uns schmolz, blieben die Steine aus Granit, Gabbro, Sandstein oder Gneise liegen.

Jetzt zuhören und staunen

Hördatei "Auf dem Weg der Steine"

Traditionelle Feste feiern

Diesen Tag solltest du dir groß im Urlaubs-Spaß-Kalender ankreuzen: Pingstsünnobend in Stein.

Jedes Jahr am Samstag nach Pfingsten feiern die Steiner mit diesem Fest die Wiederbesiedlung in der Probstei. Mit traditionellem Festumzug, Umtanz durchs Dorf und großem Festball.

Schöner als in jedem Film: Das sommerliche Strohballensingen auf der Wiese an der Steilküste in Stein. Die Hauptdarsteller: Ein Lagerfeuer, Musik zum Mitsingen, Stockbrotbacken für Kinder, Grillleckereien, Fischbrötchen – und du mit einem Lächeln im Gesicht.

Gleich einmal im Veranstaltungskalender nachschauen, wann das nächste Fest geplant ist. Und für alle Fischfans ist ein Besuch des jährlichen traditionellen Fischerfestes ein leckeres Muss. Der Stein-Wendtorfer-Fischerverein verwöhnt die Gäste im Sommer mit geräucherten Fisch, Bratfisch und Fischbrötchen. Und Musik gibt es noch obendrauf.

In See stechen mit dem Bäderschiff

Zu einem Ostseeurlaub gehört für dich ein Schiffstörn?

Da haben wir etwas für dich. Unser uriges Bäderschiff MS Dana startet ihre Fahrten auf der Förde von der Seebrücke Schönberger Strand, aus Heikendorf und demnächst auch von Wendtorf. So richtig unvergesslich wird der Schiffstörn als Shanty-Tour für Seemannsgarn-Liebhaber oder als romantische Abendfahrt zum Kieler Leuchtturm.